Was ist Covid 19 wirklich?

Luc Montagnier, vertritt die Ansicht, Covid-19 stammt aus dem Labor. Hören sie dazu J. Tscharntke.

Wikipedia sagt über Luc Montagnier:

Montagnier studierte Medizin in Poitiers und Paris.

Ab 1955 war er als Assistent an der Universität Paris tätig, wo er 1960 promoviert wurde. 1965 bis 1971 arbeitete er als Leiter des Radium-Instituts am nationalen wissenschaftlichen Forschungszentrum in Paris.[1] 1972 wurde Luc Montagnier Leiter der virologischen Abteilung am Institut Pasteur in Paris, die er von 1985 an als Professor führte. Von 1991 bis 1997 war er im gleichen Institut Leiter der Abteilung für AIDS und Retroviren. 1997 wechselte er ans Queens College der Universität New York, wo er bis 2001 Direktor des Zentrums für molekulare und zelluläre Biologie war. Er ist Ehrendoktor mehrerer Universitäten sowie seit 1988 Mitglied der Academia Europaea[2], seit 1990 der European Molecular Biology Organization und seit 1996 der Académie des sciences. 1992 wurde er zum Fellow der American Association for the Advancement of Science gewählt.

Bildquellen

  • Wir bleiben zuhause: Screenshot