Volle Panik bei Querdenken / Terrorgruppen überwiegend unbehelligt.Der Linksstaat

Gekaufte Polizei ?: Gewalt bei Querdenkern, falsche Toleranz bei muslimischen Judenhassern.

Nachtrag zu 23.Mai 2021 Antifa Terrorgruppendemo in Berlin unbehelligt von Polizei / Querdenkendemos schwer bewacht mit Polizisten Einsatzkräften etc. (Video unten)

Wie heißt es doch so schön: „Ich bin nix, ich kann nix – gebt mir eine Uniform!“ Die Zeiten, in denen man die Polizei noch als „Freund und Helfer“ bezeichnen konnte, scheinen jedenfalls vorbei zu sein.

Da werden Kindergeburtstage gecrasht und Corona-Kritiker verprügelt, obwohl man selbst bei Antifa-Straßenschlachten hautnah dabei ist und die allgegenwärtige Migrantengewalt aus dem täglichen Leben kennt. Schon längst muss man sich fragen, ob man auch die liebe Polizei schon eingekauft hat, um sie ganz einfach von lästigen Aufgaben zu entbinden und sie bei patriotischen Systemgegnern mit mehr Rechten auszustatten? Dabei sind die Bilder von Sonntag, 16. Mai mal wieder nur eindeutig: Querdenkern wird mit aller Härte begegnet, palästinensische Antisemiten lässt ausnahmslos gewähren: Kaum Polizeiaufgebot, keine Abstandsregeln, fliegende Steine und Flaschen, 93 verletzte Beamte alleine in Berlin. Verboten: „Friede, Freiheit, keine Diktatur!“. Erlaubt: „Scheiß Juden!“ und ähnlicher Hate Speech. Moslem-Mund tut Bosheit kund – wer will, dass unsere Kinder wieder lachen können, wird wie ein Verbrecher behandelt. Schon längst stellen sich beim noch klardenkenden Menschen folgende Fragen: Welchen Einfluss hat der linke, korrupte Regierungsfilz auf unsere Ordnungshüter? Bewegt sich Deutschland nach Hitler und der DDR in das nächste Regime? Soll mit vollster Absicht ein Failed State produziert werden? Das hier nichts mehr mit rechten Dingen zugeht, ist mehr wie offensichtlich. Den einstmaligen Idealismus scheinen unsere Beamten jedenfalls schon längst über Bord geworfen zu haben. Genau den braucht man in der heutigen Zeit jedoch, um noch Schlimmeres zu verhindern.
Alex Cryso/MSRAufklärung
.
Hier das „Video unten“ ab Minute 41 wird es interessant :


.