Ägypter mit Feuer und Flamme

Horror am Nachmittag: Ägypter zündet Ex-Frau an Wo bleibt der Aufschrei? Die Lichterkette? Say their names? Oder ist das alles nur Folklore? Ein Teil des neuen Kulturverständnisses, das wir jetzt eben nun mal aufbringen müssen? In der österreichischen Metropole Wien hat am Freitag ein Mann mit ägyptischen Wurzeln seinen Ex-Frau mit Benzin übergossen und angezündet. Das Opfer überlebte jedoch schwer verletzt. Allerdings gestaltete sich ein …

WeiterlesenÄgypter mit Feuer und Flamme

Proteste gegen Corona- Maßnahmen in Österreich und in der Schweiz

Tausende Gegner der Corona-Maßnahmen zog es in der österreichischen Hauptstadt Wien und in der Schweiz, in Chur, auf die Straße. Mehr als 4000 Demonstranten zogen durch die Stadt Chur im schweizerischen Kanton Graubünden. Plakate mit der Aufschrift “Stoppt Diktatur” und  “Finger weg von unseren Kindern” wurden hochgehalten. Unter strengen Auflagen war der Protest genehmigt worden. Initiiert hatte den Schweigemarsch der Verein “Stiller Podest”. Bei der …

WeiterlesenProteste gegen Corona- Maßnahmen in Österreich und in der Schweiz

Wien : Türkische Nationalisten, verprügeln Antifa-Aktivisten

Türken verprügeln Antifa – Massenschlägerei in Wien Die Antifa, die sich mittlerweile nicht nur in Wien und Österreich Migrantifa nennt, möchte gemeinsam mit Zuwanderern gegen unsere Gesellschaft ankämpfen. Der Name Migrantifa  soll den Schulterschluss mit den Neubürgern verdeutlichen. Ebenso wie linke und grüne Gruppierungen, sieht auch die Antifa die Möglichkeit neue Mitstreiter unter den Migranten zu finden. Im Wiener Migrantenbezirk Favoriten wurde die Antifa verprügelt. …

WeiterlesenWien : Türkische Nationalisten, verprügeln Antifa-Aktivisten

Wien: Türkischer Botschafter behauptet öffentlich, christliches Weihnachtsfest ist egoistisch

Die österreichische Integrationsministerin Susanne Raab zitierte den türkischen Botschafter Ozan Ceyhun ins Ministerium. “Unsere Werte müssen auch von Erdogans Botschafter akzeptiert werden.” In seiner Rede bei einer Feier zum Ramadan-Ende in Wien-Ottakring, kritisierte Ceyhun das Weihnachtsfest scharf “Die gehen in egoistischer Manier vor und ziehen sich in ihre eigenen 4 Wände zurück, verteilen keine Geschenke, wie wir es machen”. Unter den applaudierenden Gästen sollen zahlreiche …

WeiterlesenWien: Türkischer Botschafter behauptet öffentlich, christliches Weihnachtsfest ist egoistisch