NRW: Muslimbruderschaft fast vervierfacht, damit stärkstes Wachstum im Islamismusbereich

Landesinnenminister Herbert Reul (CDU) stellte am Dienstag in Düsseldorf den nordrhein-westfälischen Verfassungsschutzbericht für das Jahr 2019 vor. Aktive Organisationen mit Bezug zur Muslimbruderschaft werden im Verfassungsschutzbericht nicht namentlich genannt. Einzige Ausnahme bildet die Deutsche Muslimische Gemeinschaft DMG, die mit Namen benannt wird. Das Personenpotential stieg von 65 auf 250 Personen an. Das ist fast eine Vervierfachung und stellt das größte Wachstum im Bereich Islamismus dar. …

WeiterlesenNRW: Muslimbruderschaft fast vervierfacht, damit stärkstes Wachstum im Islamismusbereich