Koalition einig: Bundesregierung will weitere 1553 Asylforderer aufnehmen

Zusätzlich zu den 150  unbegleiteten Minderjährigen deren Aufnahme bereits vereinbart wurde, kommen noch 408 Familien mit insgesamt 1553 Personen hinzu, die in Deutschland Rundumversorgung finden werden.   Die Tagesschau berichtet Olaf Scholz (SPD) teilte in Berlin mit, dass sich die Koalition auf die Zahl von weiteren 1553 Menschen, die direkt in die Sozialsysteme einwandern dürfen, geeinigt hat. Berücksichtigt werden sollen Familien, die bereits in Griechenland …

WeiterlesenKoalition einig: Bundesregierung will weitere 1553 Asylforderer aufnehmen