Essen: Currywurst- Razzia bei Promi-Wirt – Einsatzhundertschaft der Polizei Recklinghausen schickaniert Gäste und Spaziergänger

Ein umstrittener Einsatz der Polizei bei einem bekannten Wirt im Essener Süden sorgt derzeit für Gesprächsstoff. Es wird heftig darüber diskutiert, ob die “Currywurst-Razzia” überzogen war. Die Szenen, die sich beim Provinzentenwirt “Purzel” ,wie Detlef Przybyla liebevoll genannt wird abspielten, erregen die Gemüter. Der Gastronom betreibt sein Lokal unweit des Heisiwaldes im Essener Süden. Dort verkaufte er mit seinen Mitarbeitern am vergangenen Sonntag an einem …

WeiterlesenEssen: Currywurst- Razzia bei Promi-Wirt – Einsatzhundertschaft der Polizei Recklinghausen schickaniert Gäste und Spaziergänger

Razzia bei Hells Angels, Abou-Chaker und seinem Clan in Berlin

In der Hauptstadt finden seit dem frühen morgen Razzien bei  “kriminellen Vereinigungen” statt. Es soll sich um “dicke Fische” handeln. Offenbar haben sich Rocker und Clans zusammengetan und bilden nun eine kriminelle Vereinigung. 33 Durchsuchungsbeschlüsse gegen Mitglieder der Hells Angels und “polizeibekannter Großfamilien” wurden vollstreckt. Aus dem gesamten Bundesgebiet wurden SEK- Teams herangezogen. Die GSG9 kam an 9 Adressen gleichzeitig zum Einsatz. In ganz Berlin …

WeiterlesenRazzia bei Hells Angels, Abou-Chaker und seinem Clan in Berlin

NRW: Erneut Razzien im Ruhrgebiet – Clankriminalität steigt weiter an

Die Zahl der Straftaten die von den sogenannten Clans begangen wurden, stieg erneut stark an. Innenminister Herbert Reul stellt Lagebericht zur Clankriminalität vor. Im Jahr 2019 registrierten die Behörden 6100 Straftaten die von türkisch-arabischen Clan-Mitgliedern in Nordrhein-Westfalen begangen wurden. Im Jahr 2018 waren es noch 4595 Taten. Die Zahl der Clan-Familien stieg von 104 auf 111 an. Schwerpunkt der Aktivitäten ist das Ruhrgebiet. Die Liste …

WeiterlesenNRW: Erneut Razzien im Ruhrgebiet – Clankriminalität steigt weiter an

NRW: Ruhrgebiet bleibt Hotspot der Clankriminalität – 104 Großfamilien, 6449 Tatverdächtige,14225 Straftaten

NRW Innenminister Herbert Reul stellte im Mai 2019 ein Lagebild zur Clankriminalität vor. Das Landeskriminalamt (LKA) hat 104 Großfamilien identifiziert, denen in diesem Zeitraum 6449 Tatverdächtige und insgesamt 14.225 Straftaten zugeordnet werden konnten. Das Lagebild zeigt allein zehn besonders aktive Clans, die rund 30 Prozent der erfassten Straftaten begangen haben sollen. Das Ruhrgebiet ist nach Erkenntnissen der Ermittler ein absoluter „Hotspot“ der Clan-Kriminalität. Die mit …

WeiterlesenNRW: Ruhrgebiet bleibt Hotspot der Clankriminalität – 104 Großfamilien, 6449 Tatverdächtige,14225 Straftaten

Berlin: Verdacht der Terrorfinanzierung – Polizei führt Razzia gegen mutmaßliche Islamisten durch

Die Polizei in Berlin hat am Mittwochmorgen in einer groß angelegten Razzia Durchsuchungen in der islamistischen Szene durchgeführt. Wie die Ermittler mitteilten, waren 450 Beamte im Einsatz. Bei den 19 Objekten die kontrolliert wurden, handelt es sich um Gewerberäume und Wohnungen. Die Razzien fanden in den Bezirken Charlottenburg-Wilmersdorf, Reinickendorf, Tempelhof-Schöneberg, sowie Kreuzberg-Friedrichshain statt. Moscheen waren nicht darunter. Es besteht der Verdacht der Terrorismusförderung Gegen 12 …

WeiterlesenBerlin: Verdacht der Terrorfinanzierung – Polizei führt Razzia gegen mutmaßliche Islamisten durch

Razzia bei CDU Politikerin

Gegen die Bundestagsabgeordnete der CDU, Karin Strenz ermittelt die Staatsanwaltschaft wegen Bestechlichkeit. Heute Morgen durchsuchten etwa 100 Beamte aus Frankfurt/ Main ihr Abgeordnetenbüro. Zuvor hatte der Bundestag ihre Immunität aufgehoben Ohne Aussprache hat der Bundestag am Donnerstag, 30. Januar 2020, zwei Beschlussempfehlungen des Ausschusses für Wahlprüfung, Immunität und Geschäftsordnung zu Anträgen auf Genehmigung zum Vollzug gerichtlicher Durchsuchungs- und Beschlagnahmebeschlüsse (19/16920, 19/16921) angenommen. Im ersten Fall …

WeiterlesenRazzia bei CDU Politikerin