Frankfurt: Bekam die Frau des OB Geld für Scheinjob bei der AWO?

Die Affären um finanzielle Unregelmäßigkeiten bei der Arbeiterwohlfahrt nehmen kein Ende. In Hessen gerät Zybeyde Feldmann, Ehefrau von Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD), weiter unter Druck. Bei der Wiesbadener Arbeitswohlfahrt soll die Dame für zwei Jobs, mehrere 10000 Euro über etliche Jahre erhalten haben. Arbeitsleistungen von Frau Feldmann lassen sich offenbar nicht belegen. 2014 sei die Studentin und damalige Lebensgefährtin des OBs, als „Assistentin der …

WeiterlesenFrankfurt: Bekam die Frau des OB Geld für Scheinjob bei der AWO?