Mit Unterstützung des Islams: Papst will “Neue Weltordnung” schaffen

“Fratelli tutti”, so lautet der Titel einer lange angekündigten Sozial-Enzyklika über soziale Freundschaft und Geschwisterlichkeit. Entstanden ist eine weitestgehend marxistische Sozialutopie. „Marxismus ist Christentum ohne den Glauben an Gott.“ Im Kern hängt der Papst marxistischen Befreiungstheologien an. In seiner Zeit als Bischof hatte er aus diesem Grund in mehreren Häusern des Jesuiten Ordens, dem er angehörte, Hausverbot. Migration: Jeder hat das Recht, zu leben wo …

WeiterlesenMit Unterstützung des Islams: Papst will “Neue Weltordnung” schaffen