Kreis Recklinghausen: UBP strebt 5 Mandate im Kreistag an

Zur Kommunalwahl am 13. September tritt die “Unabhängige Bürger-Partei” UBP, in allen 36 Wahlbezirken mit Direktkandidaten an. In einer Pressemitteilung erklärte die Partei, Ziel sei es 5 Mandate zu erringen, was in etwa 6 % der Wählerstimmen bedeuten würde . Die UBP will für mehr Transparenz in der Kreispolitik sogen.  Um mehr dieses Ziel zu garantieren, beantragte die UBP, dass Sitzungen des Kreistages im Internet …

WeiterlesenKreis Recklinghausen: UBP strebt 5 Mandate im Kreistag an

Stadtwerke Marl – UBP fordert Bürgerbeteiligung

Der Rat der Stadt Marl will bei seiner nächsten Sitzung am 25.06.2020 im nicht öffentlichen Teil über die Gründung von Stadtwerken beschließen. Die UBP fordert ganz konkret: Die Entscheidung zur Gründung von Stadtwerken wird die Stadt Marl durch einen für Rat und Stadt verpflichtenden, freiwilligen Bürgerentscheid durchführen und die Marler Bürgerinnen und Bürger selbst entscheiden lassen. Der Bürgerentscheid soll aus Kostengründen am Tage der Kommunalwahl …

WeiterlesenStadtwerke Marl – UBP fordert Bürgerbeteiligung

Marl: UBP geht mit Borsu Alinaghi als Bürgermeisterkandidat ins Rennen

Die Unabhängige-Bürger-Partei (UBP) wird mit Borsu Alinaghi als Bürgermeisterkandidat in die Kommunalwahlen am 13.09.2020 gehen. Darauf verständigten sich UBP-Fraktion und UBP-Stadtverband in einer geneinsamen Sitzung am Freitag, 22.05.2020. Ein Stadtparteitag soll den einstimmigen Vorschlag Anfang Juni beschließen. Vor dem Beschluss stand ein Diskussionsprozess innerhalb der Partei, wer in der Lage ist, den amtierenden Bürgermeister Werner Arndt herauszufordern. „Werner Arndt tut unserer Stadt nicht gut“, war …

WeiterlesenMarl: UBP geht mit Borsu Alinaghi als Bürgermeisterkandidat ins Rennen