NRW: Straßenkarneval fällt aus

Die Karnevals-Chefs der Feier-Hochburgen Köln, Bonn, Düsseldorf, und Aachen wollten, in Absprache mit der Landesregierung, eine  Komplettabsage des Straßen- und Sitzungskarnevals durchsetzen. Nach einem Treffen hieß es:   “Karneval, so wie wir ihn kennen, wird in Zeiten der Pandemie nicht möglich sein“, sagte der Chef der Staatskanzlei, Nathanael Liminski, im Anschluss an die Besprechung. “Für den Karneval gelten keine Sonderregelungen“, so Liminski. Für alle Feste, …

WeiterlesenNRW: Straßenkarneval fällt aus