Heilbronn: Gemeinderat kippt Moscheeneubau – DITIB-Funktionäre wollen demokratische Entscheidung nicht akzeptieren

Der Heilbronner Gemeinderat hat den Bebauungsplan für das geplante türkisch-islamische Kulturzentrum mit Moschee in der Innenstadt abgelehnt. Der Vorstand des türkisch-islamischen Dachverbands DITIB in Heilbronn prüft nun rechtliche Schritte. Sieben Jahre lang wurde der Neubau der bestehenden Moschee geplant. Mit der Ablehnung des Bebauungsplans durch …

WeiterlesenHeilbronn: Gemeinderat kippt Moscheeneubau – DITIB-Funktionäre wollen demokratische Entscheidung nicht akzeptieren

AfD Wahlkämpfer in Stendal von mutmaßlich linkesextremistischen Straßenterroristen angegriffen

Am 06. Juni 2021 wird in Sachsen-Anhalt ein neuer Landtag gewählt. Die AfD hat gute Chancen ein hervorragendes Wahlergebnis von über 20 % zu erringen. Antidemokraten, vermutlich aus dem Lager der selbsternannten Antifaschisten, der Antifa, haben Wahlkämpfer der AfD angegriffen und verletzt. Der feige Überfall …

WeiterlesenAfD Wahlkämpfer in Stendal von mutmaßlich linkesextremistischen Straßenterroristen angegriffen

Antifa Terrorgruppen 2ter Prozesstag am OLG Stuttgart Antifa Blockaden

Komplizenschaft des Blutes: Antifa solidarisiert sich weiter mit feigen Mordsschlägern   Die gute Nachricht zuerst: Am zweiten Tag im Verhandlungsfall des versuchten Totschlags an Andreas Ziegler gab es dieses Mal keine Absetzung wegen eines angeblichen Ausbruchs der Corona-Pandemie hinter den Gefängnismauern der JVA in Stuttgart-Stammheim. …

WeiterlesenAntifa Terrorgruppen 2ter Prozesstag am OLG Stuttgart Antifa Blockaden

Polizei in NRW: Vom Freund und Helfer zur Schande der Nation?

Wurde die Polizei am 24. April  2021 übergriffig? Augenzeugenbericht eines Vorfalls in Wuppertal-Elberfeld. In der Innenstadt von Wuppertal gilt, in der Fußgängerzone, absolute Maskenpflicht. Die Fußgängerzone beginnt in der Straße “Kleine Klotzbahn” etwa auf Höhe der Begegnungsstätte alte Synagoge. Kenntlich gemacht wird die Fußgängerzone mittels …

WeiterlesenPolizei in NRW: Vom Freund und Helfer zur Schande der Nation?

Verfassungsklage Eingereicht – Wir sind gespannt

Renommierter Staatsrechtler reicht Verfassungsklage gegen Merkel-Notbremse ein Der als sehr erfahren geltende Staats- und Verfassungsrechtler von der Universität Freiburg, Prof. Dr. Dietrich Murswiek, hat gegen die sogenannte „Merkel-Notbremse“ eine Verfassungsklage bei den Bundesrichtern in Karlsruhe vorbereitet. Murswiek gilt als juristische Koryphäe und hat zwei Jahrzehnte …

WeiterlesenVerfassungsklage Eingereicht – Wir sind gespannt