nicht im Mainstream

Perfekt! BAERBOCK verbockt ALLES selbst!

Wer AfD wählt ist dumm | Baerbock SCHOCKIERT erneut!

Irre: Die Bildungslücken der »Grünen« | Christian Jung

Der Lebenslauf der Spitzenkandidatin Annalena Baerbock, der beständig »nachgebessert« und »präzisiert« wird, wirft mehr Fragen auf als er im Hinblick auf den Werdegang der »Frau für alle Fälle« (SPIEGEL) beantwortet. Wer oder was ist die Frau, die sich nach dem Willen großer Teile der Medien anschickt, die nächste Kanzlerin Deutschlands zu werden? Man weiß es nicht. Denn je näher man bei Baerbock hinsieht, desto unklarer, desto nebliger und verschwommener wird der Blick auf die Frau aus dem Nichts. Nicht nur in der Vita, sondern auch in der Bildung der »Grünen« tun sich Lücken oder vielmehr Abgründe auf. Und dies ausgerechnet (auch) auf dem Gebiet, das der Ökopartei so wichtig ist: Bei Umwelt und Energie. Ein Baerbock ist mittlerweile der Abstand zwischen zwei Patzern und kann nur mit Nano-Technologie ermittelt werden. Der Deutschland-Kurier hat nachgemessen. Eine Analyse von Christian Jung.

 

Story #1 Terror in Wien - Wie ich ihn erlebt habe

In diesem Video möchte ich euch erzählen wie ich den Terroranschlag in Wien am 2.November 2020 selbst live mit erlebt habe.

50 Dinge, die »Grüne« uns verbieten wollen! (1. Teil)

Fast jeder zweite Wähler nimmt die Grünen laut Umfragen vor allem als Verbotspartei wahr. Dass es nicht mehr sind, mag daran liegen, dass sich noch nicht hinlänglich herumgesprochen hat, was öko-sozialistische Verbotsfetischisten uns alles untersagen/vermiesen wollen. Der Deutschland-Kurier hat im Netz recherchiert und fand auf Anhieb 50 Dinge von A wie Autofahren bis Z wie Zoobesuch, die Grünen nicht in ihr verbiestertes ideologisches Weltbild (Feindbild) passen. Die Liste (zwei Teile) erhebt ausdrücklich keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Aber allein diese 50 Verbotsforderungen zeigen auf erschreckende Weise, wohin die Reise mit den Grünen an der Macht in Deutschland gehen würde: schnurstracks in eine Verbots-Diktatur!