Macht Schule dumm?

Deutschland verdummt. Wie das Bildungssystem die Zukunft unserer Kinder verbaut. So lautet der Titel des Buches von Dr. Michael Winterhoff.  Winterhoff ist Kinder- und Jugendpsychiater und Therapeut.

Er bemängelt fehlende Lese- und Schreibkompetenzen. Schlechtes Allgemeinwissen, sowie mangelnde soziale Kompetenzen unter den Schülern. Kinder sind sich selbst überlassen und bekommen keine Orientierung vermittelt. Lehrer sind nur noch Lernbegleiter. Aus Sicht von Dr. Winterhoff eine Katastrophe. Sozialverhalten muss eingeübt werden.  Die Fehler in der Bildung werden von der Politik aus ideologischen Gründen vorgegeben.Die Politik hat keine Konzepte für die Ganztagsbetreuung. Winterhoff  fordert eine Bildungsoffensive.

Im Frühstücksfernsehen bei Sat1 gab der dieses Interview

 

 

 

Bildquellen