London: Mann demontiert Kreuz von Kirche

London – Passanten und Autofahrer wurden am Sonntagnachmittag unfreiwillig Zeugen, als ein nicht englisch aussehender Mann auf dem Vordach der Chadwell Heath Baptisten Kirche nach Leibeskräften versuchte, ein Kreuz zu entfernen. Laut Medienberichten soll er zudem zwei weitere kleinere Kreuze abgerissen haben, die sich hinter dem großen Vorderen befanden. Die Metropolitan Polizei konnte den Täter noch an der Kirche stellen und in Gewahrsam nehmen. Ihn erwartet eine Anzeige wegen Vandalismus. Über den Täter und die Hintergründe schweigt sich die Metropolitan Polizei zu dieser Stunde bisher noch aus.

Das demontierte Kreuz wurde nach dem Gewaltakt nahe der Kirche aufgefunden. Ob und wann es wieder auf seinem alten Platz aufgebaut wird, ist unklar, da die Chadwell Heath Baptisten Kirche sich bisher nicht zu dem Angriff öffentlich geäußert hat.

Bildquellen

  • Kreuz Londn: korrekter.com