Kennen Sie die UBP Unabhängige – Bürger – Partei?

Die UBP tritt im Kreis Recklinghausen in NRW, zu Wahlen an. Nicht allen Wählerinnen und Wählern ist diese Partei hinreichend bekannt. Weshalb diese Partei hier vorgestellt wird.

Über die UBP

Unabhängig, losgelöst von Interessenverbänden und ausschließlich im Sinne der Bürgerinnen und Bürger in unseren Städten!

Die UBP wurde im Jahr 2004 vom damaligen stellvertretenden Bürgermeister der Stadt Herten Tobias Köller gegründet. Mittlerweile sind wir in allen zehn Städten des Kreises Recklinghausen aktiv und konnten 2014 in alle zehn Gemeinderäte und in den Kreistag einziehen. Die UBP ist politisch unabhängig und entscheidet ausschließlich im Interesse der Mitbürgerinnen und Mitbürger im Kreis Recklinghausen.

Politik ist in den letzten Jahren regelrecht verkommen! Durch zahlreiche Fehlentscheidungen in Düsseldorf und Berlin spüren wir Bürger dieses tagtäglich. Ob im Portemonnaie oder auf der Straße. Es hat eine Entwicklung stattgefunden, die die Interessen der Bürgerinnen und Bürger immer weniger berücksichtigt. Dem treten wir auch zukünftig entgegen!

Wir übernehmen Verantwortung!

Wir wollen es besser machen, denn wir sind Bürger, die mit offenen Augen durch den Alltag und das tägliche Leben gehen. Wir bekommen mit, wo der Schuh drückt und wo Politik in den letzten Jahren versagt hat. Darum engagieren wir uns in unserer Stadt und zwar ausschließlich zum Wohl und im Sinne unserer Mitmenschen, Familien und Freunde!

Wir sind nicht bereit, kritische Sachverhalte zu tabuisieren und den Deckmantel der Harmonie über heikle Themen zu legen. Ein klarer Kurs auf Grundlage der freiheitlich-demokratischen Grundordnung ist unser Weg in die Zukunft. Die UBP steht für eine unabhängige Politik, die sich frei von bestehenden Ideologien und Lobbygruppen allein am Wohl der Bürgerinnen und Bürger orientiert. Wir fordern mehr direkte Demokratie durch Bürgerbefragungen und Bürgerentscheide.
Lesen Sie mehr auf der Homepage der UBP.
Quelle: UBP

Bildquellen

  • Claudia Ludwig,: UBP