Gießen: Afghane überfällt und missbraucht schlafendes Kind – Richter fällt ein Skandalurteil

Ein afghanischer Einwanderer hat in Gießen eine 13-Jährige im Schlaf überfallen und sexuell missbraucht. Obwohl der Mann im letzten Jahr „einvernehmlichen Sex“ mit einer 11-Jährigen hatte, wegen des Besitzes von Kinderpornografie vorbestraft ist und er noch unter Bewährung steht, verhängte der Richter erneut eine Bewährungsstrafe. …

WeiterlesenGießen: Afghane überfällt und missbraucht schlafendes Kind – Richter fällt ein Skandalurteil

Gelsenkirchen: AfD macht mit einer Kundgebung auf unhaltbare Zustände in der Innenstadt aufmerksam – evangelische Altstadtkirche stört die Veranstaltung mit anhaltendem Glockengeläut

„Rettet die Innenstädte“, unter diesem Motto veranstaltete die  Alternative für Deutschland am vergangenen Samstag, bei hochsommerlichen Temperaturen, eine Kundgebung auf dem Heinrich-König-Platz in Gelsenkirchen. Der Grund waren Beschwerden von Anwohnern und Geschäftsleuten über die unhaltbaren Zustände in der Innenstadt. Unter der Schlagzeile  „Dauer-Ärger mit jungen …

WeiterlesenGelsenkirchen: AfD macht mit einer Kundgebung auf unhaltbare Zustände in der Innenstadt aufmerksam – evangelische Altstadtkirche stört die Veranstaltung mit anhaltendem Glockengeläut

Gelsenkirchen: Auf unangemeldeter antijüdischer Demonstration wird Hass auf Juden skandiert – Polizei verzichtet auf Festnahmen

Am Mittwoch dem 12. Mai 2021 konnten etwa 180 Judenhasser eine nicht angemeldete, antijüdische Demonstration in Gelsenkirchen durchführen. Obwohl antijüdische Parolen skandiert wurden, verzichtete die Polizei auf Festnahmen. Gegen 17.40 Uhr zog der nicht angemeldete Protestzug der, überwiegend jungen muslimischen Demonstranten, über den Gelsenkirchener Bahnhofsvorplatz. …

WeiterlesenGelsenkirchen: Auf unangemeldeter antijüdischer Demonstration wird Hass auf Juden skandiert – Polizei verzichtet auf Festnahmen

Pläne für die „Grüne Willkommenskultur“ würden Deutschland nachhaltig schaden

In der „Neuen Zürcher Zeitung“ erschien ein interessanter Gastkommentar bezüglich der Grünen Migrationspolitik. Sollten die Grünen ihre Wünsche erfüllen können, so wäre das für Deutschland ein Horrorszenario. Der Umbau Deutschlands zu einem bunten Einwanderungsland bietet jede Menge explosiven Zündstoff, für Gesellschaft und Sozialkassen gleichermaßen. «Das …

WeiterlesenPläne für die „Grüne Willkommenskultur“ würden Deutschland nachhaltig schaden

EU greift tief in die Tasche – 276 Millionen Euro für neue Flüchtlingslager auf griechischen Inseln

Für Neubürger ist der EU kein Opfer zu groß. Damit diese nicht mehr menschenunwürdig untergebracht sind, werden 276 Millionen Steuergelder der EU-Bürger nach Griechenland transferiert. EU-Innenkommissarin Johansson nannte diese Zahl bei ihrem Besuch auf Lesbos. Das dortige, im Bau befindliche Lager, soll noch vor dem …

WeiterlesenEU greift tief in die Tasche – 276 Millionen Euro für neue Flüchtlingslager auf griechischen Inseln