Hattingen: Ennepe-Ruhr-Kreis tritt Sicherheitskooperation Ruhr zur Bekämpfung der Clankriminalität bei

Landrat Olaf Schade unterzeichnete in Hattingen die „Sicherheitskooperation Ruhr zur Bekämpfung der Clankriminalität“, kurz „Siko Ruhr“, die die Grundlage für das gezielte Vorgehen gegen die Clans darstellt. Zukünftig wollen Zoll, Landes- und Bundespolizei zusammen mit Städten und Kreisen die Clankriminalität bekämpfen. Einzelfälle sollen entschieden verfolgt …

WeiterlesenHattingen: Ennepe-Ruhr-Kreis tritt Sicherheitskooperation Ruhr zur Bekämpfung der Clankriminalität bei

Razzia bei Hells Angels, Abou-Chaker und seinem Clan in Berlin

In der Hauptstadt finden seit dem frühen morgen Razzien bei  “kriminellen Vereinigungen” statt. Es soll sich um “dicke Fische” handeln. Offenbar haben sich Rocker und Clans zusammengetan und bilden nun eine kriminelle Vereinigung. 33 Durchsuchungsbeschlüsse gegen Mitglieder der Hells Angels und “polizeibekannter Großfamilien” wurden vollstreckt. …

WeiterlesenRazzia bei Hells Angels, Abou-Chaker und seinem Clan in Berlin

Bekam Anis Amri Hilfe aus einer arabischen Grossfamilie?

Der Attentäter vom Berliner Breitscheidplatz Anis Amri, soll Unterstützung von einer arabischen Großfamilie erhalten haben. Das behauptet ein V-Mann des Verfassungsschutzes aus Mecklenburg-Vorpommern. Das Bundeskriminalamt ermittel noch immer, obwohl der Fall längst abgeschlossen sein sollte. Durch einen Whistleblower aus Norddeutschland gelangten die Ermittler an neue …

WeiterlesenBekam Anis Amri Hilfe aus einer arabischen Grossfamilie?

„Ich stech hier alle ab“ – 19-jähriges Clan- Mitglied mit beeindruckendem Vorstrafenregister

Diese Clan-Karriere hat es in sich. Bereits 72 Straftaten mit gerade mal 19 Jahren. Die erste Tat beging der Deutsch-Libanese im Alter von 11 Jahren. Bereits die Klassenlehrerin wurde von ihm bedroht. „Als ob ich Angst vor Ihnen hätte. Ich steche hier alle ab. Ich …

Weiterlesen„Ich stech hier alle ab“ – 19-jähriges Clan- Mitglied mit beeindruckendem Vorstrafenregister

NRW: Ruhrgebiet bleibt Hotspot der Clankriminalität – 104 Großfamilien, 6449 Tatverdächtige,14225 Straftaten

NRW Innenminister Herbert Reul stellte im Mai 2019 ein Lagebild zur Clankriminalität vor. Das Landeskriminalamt (LKA) hat 104 Großfamilien identifiziert, denen in diesem Zeitraum 6449 Tatverdächtige und insgesamt 14.225 Straftaten zugeordnet werden konnten. Das Lagebild zeigt allein zehn besonders aktive Clans, die rund 30 Prozent …

WeiterlesenNRW: Ruhrgebiet bleibt Hotspot der Clankriminalität – 104 Großfamilien, 6449 Tatverdächtige,14225 Straftaten