Berufsverbot für Islamaufklärer?

Michael Stürzenberger,  bekannter Islamkritiker und unermüdlicher Verkünder der Wahrheit, stand am letzten Donnerstag vor Gericht. Die Verhandlung wurde auf den nächsten Donnerstag vertagt. Sollte der Journalist und Islamaufklärer verurteilt werden käme das einem Berufsverbot gleich.  Seit Jahren kämpft die Bürgerbewegung Pax Europa mit Michael Stürzenberger gegen den politischen Islam. Die Bürgerbewegung Pax Europa engagiert sich seit über 11 Jahren in der Islamaufklärung, Michael Stürzenberger ist Mitglied des Bundesvorstands.

Wer die Wahrheit spricht, braucht ein schnelles Pferd. Michael Stürzenberger soll offensichtlich zum Schweigen gebracht werden. Michael Stürzenberger und die BPE werden sich niemals Mundtod machen lassen. Der Kampf um das Recht geht weiter. Die Aufklärungsarbeit geht weiter

BRD-News berichtete

Einen  Bericht und ein Video finden Sie im Deutschland Kurier

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

 

Bildquellen