Berlin: Groß-Demonstration am Samstag findet statt- Berliner Verwaltungsgericht kippt Versammlungsverbot

Die vom Berliner Innensenator Geisel verhängte Verbotsverfügung der Polizei für die geplante Großdemonstration am Samstag ist nicht rechtens.

Unter Auflagen darf die Demo stattfinden, wie ein Sprecher des Gerichts mitteilte. Zu den Auflagen gehört, unter Umständen, ein größeres Mindestabstandsgebot. Weitere Detail wurden noch nicht bekannt gegeben.

Noch ist das Urteil nicht rechtskräftig.

Quelle: Tagesschau

Bildquellen

  • Brandenbueger Tor Quadriga: Screenshot