Unionsparteien: Umfragewerte sorgen für Panikstimmung – Söder sieht “Wechselstimmung”

Die CDU/CSU befindet sich, den aktuellen Umfrageergebnissen zufolge, im freiem Fall. Söder sieht die Kanzlerschaft der Union bereits gefährdet. Umfragen zur “Sonntagsfrage” zeigen deutliche Verluste für die Unionsparteien. Bei Emnid (Katar) kommen CDU und CSU, nach einer am 27.03.2020 veröffentlichten Umfrage, nur noch auf 25 …

WeiterlesenUnionsparteien: Umfragewerte sorgen für Panikstimmung – Söder sieht “Wechselstimmung”

Göttingen: DITIB- Vorsitzender tritt nach antisemitischen Hasspostings zurück

Der Vorsitzende der DITIB- Gemeinde in Göttingen (Niedersachsen), Mustafa Keskin soll Hass auf Juden und gegen Armenier verbreitet haben. Nach Bekanntwerden der Vorwürfe trat er nun zurück. Nach Angaben des NDR  distanziert sich die DITIB von ihrem Funktionär. “Keine der Postings und Meinungen des besagten …

WeiterlesenGöttingen: DITIB- Vorsitzender tritt nach antisemitischen Hasspostings zurück

Nach Ostern: Saarland plant weitreichende Lockerungen der Corona-Maßnahmen

Das Saarland will mit zahlreichen Lockerungen Modellregion werden. Nach dem Vorbild von Tübingen sollen die Menschen, mit einer Kombination aus Testungen und Lockerungen, wieder ihre Freiheitsrechte ausüben dürfen. Im Saarland wird es, voraussichtlich nach Ostern, wieder ein gesellschaftliches Leben geben. Kinos, Sportstudios, selbst Außengastronomie soll …

WeiterlesenNach Ostern: Saarland plant weitreichende Lockerungen der Corona-Maßnahmen

Griechenland: Reisepässe für “Flüchtlinge” – zur Weiterreise nach Deutschland

Die AfD fordert von der Bundesregierung ein härteres vorgehen gegen Flüchtlinge, die trotz Schutzstatus in Griechenland, von dort nach Deutschland Weiterreisen. Eintausend Invasoren Flüchtlinge sollen Monat für Monat von Griechenland nach Deutschland einreisen. Der stellvertretende AfD-Fraktionsvorsitzende Leif Erik Holm, hatte die Bundesregierung gefragt, was diese …

WeiterlesenGriechenland: Reisepässe für “Flüchtlinge” – zur Weiterreise nach Deutschland

Köln bekommt neue Amtssprache – Einwohnende werden zukünftig gendergerecht angesprochen

In einem 56-seitigem Leitfaden werden die Verwaltungsmitarbeiter*innen der Stadt Köln aufgefordert sich zukünftig der neuen Amtssprache zu bedienen. In Formularen und im Schriftverkehr ist auf „wertschätzende“ und „geschlechterumfassende“ Sprache zu achten. Dazu gehört natürlich das Gendersternchen Beispielsweise für Vergewaltiger*innen. Formulierungen sollen u.a. geschlechterumfassend sein. Statt …

WeiterlesenKöln bekommt neue Amtssprache – Einwohnende werden zukünftig gendergerecht angesprochen

Nach Regierungschaos zu Ruhetagen – Opposition bringt Vertrauensfrage ins Spiel

(Noch) Kanzlerin Merkel räumt nach den jüngsten Willkürmaßnahmen Fehler ein. AfD, FDP und Linkspartei bedrängen die Regierungskoalition, sich zu Merkel zu bekennen. Die Opposition, mit Ausnahme der Grünen, fordert Angela Merkel auf, die Vertrauensfrage im Bundestag zu stellen. “Die Bundeskanzlerin kann sich der geschlossenen Unterstützung …

WeiterlesenNach Regierungschaos zu Ruhetagen – Opposition bringt Vertrauensfrage ins Spiel